Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Durchmusterung von einem Viertel des Himmels 21 09. 2017 23:21 #19608

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Voids haben lt. Wiki und Wissensbox Ausmaße von MILLIONEN BIS 0,5 MRD LICHTJAHRE. Das SDSS (The Sloan Digital Sky Survey) - Video zeigt doch sicher den heutigen Zustand des Universums - Was ist das für ein Maßstab?
Könnte es sein, dass die Materieansammlungen entstehen und sich vergrößern, durch das "Anwachsen" der Voids (des Raumes), von der Gravitation abgesehen?

de.wikipedia.org/wiki/Sloan_Digital_Sky_Survey

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Chalawan2000. (Notfallmeldung) an den Administrator

Verwandte Themen

Betreff des ThemasDatum des letzten Beitrages
Die Lichtgeschwindigkeit und die Entfernung der anderen HimmelsMittwoch, 18 November 2015
Leben auf einem Planeten in der Nähe von H2O GasDonnerstag, 29 November 2018
Wie wird aus einem Eneriefeld ein Teilchen?Dienstag, 04 September 2018
Reisezeiten mit einem interstellaren RaumschiffFreitag, 29 Mai 2020
Leben wir in einem SL eines 5D Hyperversums?Freitag, 14 September 2018

Durchmusterung von einem Viertel des Himmels 22 09. 2017 14:49 #19617

Zum Maßstab: eine Bildschirmbreite dürfte grob 2,8 x 106 LY sein und damit meine ich die Frontalebene, natürlich "sieht" man die hintere Ebene in noch größerem Maßstab.

S = k log W
Folgende Benutzer bedankten sich: Chalawan2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

S = k log W

Durchmusterung von einem Viertel des Himmels 22 09. 2017 15:38 #19618

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Danke, Madouc99.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Chalawan2000. (Notfallmeldung) an den Administrator
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum