Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Alpha Orionis (Beteigeuze) so lichtschwach wie noch nie seit Beobachtungsbeginn

Alpha Orionis (Beteigeuze) so lichtschwach wie noch nie seit Beobachtungsbeginn 26 04. 2020 11:08 #67973


Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Alpha Orionis (Beteigeuze) so lichtschwach wie noch nie seit Beobachtungsbeginn 26 04. 2020 15:53 #67985

ClausS schrieb: Das Spektakel ist leider ausgeblieben:


Gut so. Das wäre Wasser auf die Mühlen der Verschwörungstheoretiker gewesen (Stichworte: Corona, N ostradamus, Heuschreckenplage in Afrika, Dürre, Wassernotstand, ... ) und hätte Teile der Menschhheit noch hysterischer gemacht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alpha Orionis (Beteigeuze) so lichtschwach wie noch nie seit Beobachtungsbeginn 26 04. 2020 19:57 #67996

Ich finde es schade. Eine Supernova wäre ein Gewinn für die Wissenschaft gewesen, da wären einige neue Erkenntnisse zu gewinnen gewesen.

Im Januar war noch nicht wirklich die Rede von Corona, bis zum Shutdown wäre sie schon etwas abgeklungen gewesen.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Alpha Orionis (Beteigeuze) so lichtschwach wie noch nie seit Beobachtungsbeginn 26 04. 2020 20:23 #68003

ClausS,

ich stimme Dir zu. Ich neige gerne zu Ironie und das kommt in Schriftform nur bedingt rüber, zumal wenn man sein Gegenüber nicht kennt. Also: pardon !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alpha Orionis (Beteigeuze) so lichtschwach wie noch nie seit Beobachtungsbeginn 27 04. 2020 00:59 #68024

Die Beteigeuze wird wieder heller, das kann man jetzt schon mit bloßem Auge erkennen.
Da die Wintersternbilder jetzt für uns Nordeuropäer bald nicht mehr zu sehen sein werden, bin ich schon gespannt, wenn der Orion im Herbst wieder auftaucht.

Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alpha Orionis (Beteigeuze) so lichtschwach wie noch nie seit Beobachtungsbeginn 27 04. 2020 19:59 #68081

Thomas schrieb: Da die Wintersternbilder jetzt für uns Nordeuropäer bald nicht mehr zu sehen sein werden, bin ich schon gespannt, wenn der Orion im Herbst wieder auftaucht.


Dann bitte erst im Herbst zur Supernova werden :-).:)

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Alpha Orionis (Beteigeuze) so lichtschwach wie noch nie seit Beobachtungsbeginn 27 04. 2020 22:33 #68087

Claus,

das könnte auch ein Herbst in 100.000 Jahren sein.
Für uns Nordeuropäer Hauptsache ein Herbst, damit wir das quasi in „Echtzeit“ mitverfolgen können.

Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Powered by Kunena Forum