01.08.2019
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Schwarzes Loch: Woher stammt dieser Begriff? • Kommentarcheck | Andreas Müller

Andreas Müller zur Frage: Woher stammt der Begriff "Schwarzes Loch?".

Video ansehen

Weitere Informationen

  • Schwierigkeitsgrad: - Leicht
  • Dauer (min.): 8
  • Format/Stil: Andreas Müller solo
  • Grundlagen: Begriffe (Atom bis Zelle)
  • Astronomie: Schwarze Löcher/ Quasare
  • Serien: Kommentarcheck
  • Keine Kommentare gefunden