22.11.2019
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Harald Lesch: Gammaastronomie - Rand der erkennbaren Wirklichkeit • Live im Hörsaal

Gammaastronomie ist ein noch relativ junger Zweig der Astronomie. Sie öffnet ein neues Fenster zum Rand des uns zugänglichen Universums und ermöglicht Einblicke in Phänomene, die sich bei höchsten Energien abspielen. Diese zeugen unter anderem von gewaltigen Explosionen und Kollisionen von Sternen, schwarzen Löchern und Neutronensternen.

Video ansehen

Weitere Informationen

  • Schwierigkeitsgrad: - Leicht
  • Dauer (min.): 82
  • Format/Stil: Live-Vortrag, Harald Lesch solo
  • Kosmologie: Dunkle Materie, Dunkle Energie
  • Serien: Live im Hörsaal
  • Weiterführende Links:
      Die Vortragsreihe Faszinierendes Weltall wird ausgerichtet vom Förderkreis Planetarium Göttingen, der VHS-Göttingen und der Universität Göttingen:
    1. ► Planetarium Göttingen/
    2. ► Universität Göttingen
    3. ► VHS Göttingen

  • Keine Kommentare gefunden