Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Wasserstoff oder Helium?

Wasserstoff oder Helium? 27 Okt 2015 20:47 #1023

In Kapitel 2.9 Die Rekombination schreibt Herr Lesch: "Tataa! Das erste über längere Zeit elektrisch neutrale Atom betrat die Bühne: der Wasserstoff."

Zu diesem Zeitpunkt gab es im Universum ja ca. 75% Wasserstoff und 25% Helium und sowie ganz wenige leichtere Elemente. Die erste Ionisierungsenergie von Wasserstoff beträgt 13,6 eV. Die erste Ionisierungsenergie von Helium dagegen ist mit 24,6 eV die höchste aller chemischen Elemente. Somit müsste doch eigentlich Helium das erste Element gewesen sein, das von den sich abkühlenden Photonen des damaligen Universums nicht mehr ionisiert wurde.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.
Folgende Benutzer bedankten sich: Emanrov

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Entstehung von Helium +Energie6.45Sonntag, 01 Mai 2016
Frag den Lesch & Gaßner: Superfluides Anti-Helium ?6.24Samstag, 01 April 2017
Wasserstoff Technologie6.24Sonntag, 24 März 2019
Wasserstoff Atom6.24Mittwoch, 22 November 2017
elektrische Anziehung von Wasserstoff6.17Dienstag, 12 Juni 2018
Urknall oder statisches Universum?, Weg oder Zeit veränderlich?5.4Sonntag, 29 Oktober 2017
Starke oder schwache Emergenz - Holist oder Reduktionist5.4Montag, 10 Dezember 2018
Buch oder DVD3.72Montag, 19 Oktober 2015
Dunkle Materie oder was? :-)3.68Donnerstag, 01 Juni 2017
FAQ oder user-manual3.68Donnerstag, 01 Februar 2018

Wasserstoff oder Helium? 28 Okt 2015 14:16 #1028

  • Chris
  • Chriss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1283
  • Dank erhalten: 165
Hallo, wieder mal ein Zahlen Verdreher verstehe, Also du liegst da schon gar nicht mal so falsch, es ist aber nicht komplett richtig. Also Ob es richtig ist werden dir sicherlich die Zwei Profis hier eine Antwort geben oder es wird in einem der Videos detailliert besprochen. Die Sache wie ich es bis jetzt verstehe, ist die Ionisierungsenergie diese wo man aufwenden muss um das ELEKTRON da RAUS zu bekommen. Also hat das Elektron im Wasserstoff die Energie -13.6eV. Ich möchte nicht wissen wie viel Klausuren da ins Sand gesetzt wurden, nur wegen so ein kleinem, billigen, wertvollen Vorzeichen. Also weniger als nichts, kann schon oft zu viel sein, betrachtet man es nur von der anderen Seite. Jedoch erscheint es mir nicht logisch in einem homogenem System die Bausteine rückwärts aufzubauen nur weil für das zerschlagen weniger Energie benötigt wird von dem kleinerem Element, jedoch für das erzeugen auch so wenig, Es gab scheinbar mehr Energie die Materiebildung begünstigte, im vergleich zur der Ionisation, und im weiteren verlauf dann der Materie Antimaterie Zerstrahlung.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Wasserstoff oder Helium? 29 Okt 2015 21:48 #1041

Gut, dass Harry das gesagt hat und nicht ich... Ja, sehr gut aufgepasst! Heliumkerne halten Ihre Elektronen deutlich fester als Wasserstoffkerne (Protonen). Deshalb bilden Sie auch früher Atome als Wasserstoffkerne.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wasserstoff oder Helium? 30 Okt 2015 04:34 #1048

  • Chris
  • Chriss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1283
  • Dank erhalten: 165
aha... OK. also war Helium als erstes da, was neues, abstrakt aber damit freunde ich mich auch mal an.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**
  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum