Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Gästebuch
  • Seite:
  • 1

THEMA: zum Video: Neue Rätsel zur Dunklen Materie

zum Video: Neue Rätsel zur Dunklen Materie 24 Feb 2018 12:12 #28500

Zwei Fragen an Josef Gaßner:

Zwischen 2:50 und 7:30 erläutert Josef Gaßner die klassische Erwartung für die Geschwindigkeitsverteilung in einer Spiralgalaxie. Was mich an dieser klassischen Argumentation immer gestört hat ist die Annahme einer sphärischen Materieverteilung. Sollte man sich stattdessen die Materieverteilung nicht besser als zusammengesetzt aus Bulge MB(R) und Disk MD(R) denken?

Mit dem sehr einfachen Modell MB(R) = roB 4Pi/3 R3 und MD(R) = roD h Pi R2 läßt sich dann außerhalb des Balge aber innerhalb der Disc ableiten:
v2 = G/R (MB+MD) = G/R (roB 4Pi/3 R03 + roD h Pi R2) = Pi G (4/3 roB R03/R + roD h R)
wobei R0 = Radius des Bulge und h = Dicke der Disc sind.

Für die Geschwindigkeit ergeben sich die klassischen Beiträge v ~ 1/sqrt(R) aber Zusatzbeiträge v ~ sqrt(R), so daß die Summe halbwegs konstant aussehen könnte.

Etwa um 18:20 werden die Geschwindigkeiten von Zwerggalaxien gezeigt, die bevorzugt um die Ebene einer großen Spiralgalaxie kreisen. Läßt sich aus den Geschwindigkeiten dieser Zwerggalaxien nicht die Masse der Spiralgalaxie ableiten und mit der Masse der sichtbaren Materie dieser Galaxie vergleichen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Dunkle Materie - Rätsel gelöst? Harald Lesch9.06Dienstag, 18 Juli 2017
Die Dynamik der Dunklen Materie8.38Freitag, 16 Februar 2018
Die Sache mit der dunklen Materie8.38Samstag, 15 September 2018
Ideen zur Dunklen Materie8.38Montag, 17 Dezember 2018
Hypothese zur dunklen Materie8.38Sonntag, 09 Juni 2019
Nichts Neues von der Dunklen Materie !8.29Mittwoch, 22 März 2017
Neue Theorie über Dunkle Materie7.42Montag, 18 Januar 2016
Materie-Antimaterie, neue Erkenntnisse am Cern7.42Freitag, 10 März 2017
Gibt es gar keine dunkle Materie? Neue Entdeckung!7.34Freitag, 08 März 2019
Rätsel6.37Dienstag, 01 August 2017

zum Video: Neue Rätsel zur Dunklen Materie 02 Mär 2018 10:44 #28826

Hallo,

Christoph schrieb: Zwei Fragen an Josef Gaßner:
...
Etwa um 18:20 werden die Geschwindigkeiten von Zwerggalaxien gezeigt, die bevorzugt um die Ebene einer großen Spiralgalaxie kreisen. Läßt sich aus den Geschwindigkeiten dieser Zwerggalaxien nicht die Masse der Spiralgalaxie ableiten und mit der Masse der sichtbaren Materie dieser Galaxie vergleichen?

Dazu interessiert mich die Ausrichtung der rotierenden Scheibe der Satellitengalaxien. Irgendwie erkenne ich aus dem Beitrag nicht, ob diese in der gleichen Ebene wie die große Galaxis rotieren oder vielleicht in einer Ebene orthogonal dazu?
MfG
Lothar W.

www.uratom.de
Entwicklung des Universums in einer diskret formulierten Standardphysik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

www.uratom.de
Entwicklung des Universums in einer diskret formulierten Standardphysik

zum Video: Neue Rätsel zur Dunklen Materie 02 Mär 2018 16:53 #28845

Christoph schrieb: Etwa um 18:20 werden die Geschwindigkeiten von Zwerggalaxien gezeigt, die bevorzugt um die Ebene einer großen Spiralgalaxie kreisen. Läßt sich aus den Geschwindigkeiten dieser Zwerggalaxien nicht die Masse der Spiralgalaxie ableiten und mit der Masse der sichtbaren Materie dieser Galaxie vergleichen?


Wie bei allen anderen Phänomenen reicht die Masse der sichtbaren Materie nicht aus.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.
  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum