Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Tools zur Galaxy Animation

Tools zur Galaxy Animation 09 Dez 2016 12:11 #10320

Hallo,

wenn man eine Galaxy Rotation simulieren will, welche Tools gibt es da und welches wäre am leichtesten zu bedienen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Schnee-Animation6.98Donnerstag, 29 Dezember 2016
Galaxy Rotation erzeugt Schwarze Löcher6.37Donnerstag, 08 Juni 2017
Galaxy Drehung durch mitgerissene Raumzeit beim Spirallieren6.23Dienstag, 25 April 2017

Tools zur Galaxy Animation 09 Dez 2016 16:22 #10323

  • Chris
  • Chriss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1458
  • Dank erhalten: 199
Grüße dich, leider gibt es da nur solche wo mehr zum Spielen da sind wie zum Realen Simulieren,
wie beispielsweise dieses kerbal-space-program und dann noch SpaceEngine.

Möchtest du aber tief rein steigen und hast auch bisschen Ahnung von der EDV Technik soll es kein Problem sein so Sachen zu nutzen wie:
arcscience.com/dance-of-the-planets/
celestiaproject.net/de/
REDSHIFT 8

Und die Forum suche ist auch hilfreich, hier gab es schon glaub von mir ein Thema dazu sowie ein paar von anderen :D

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Tools zur Galaxy Animation 09 Dez 2016 16:33 #10325

vielen Dank für die Antwort ,auch falls diese doppelt ist ;-)

Hab mir die Programme mal angesehen, ich würde eine ziemlich simpele Simulation einer Galaxy benötigen, bei der ich die Dunkele Materie anders verteilen könnte um zu schauen, ob eine scheibe heraus kommt.

Gibt es da eine Simulation die ich ohne Supercomputer zuhause machen könnte ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Tools zur Galaxy Animation 09 Dez 2016 18:14 #10327

  • Chris
  • Chriss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1458
  • Dank erhalten: 199
Da kann ich dich beruhigen, dem gibt es auch nicht für super Computer, und sobald eine Rotation vorhanden ist wird sich eine scheibe bilden. Wir haben zu wenig Daten um genau Simulieren zu können. Und Dunkle Materie erst recht nicht, aber schaue mal hier: astro.unl.edu/classaction/animations/mil...ationalvelocity.html

//Nachtrag: Kannst du Programmieren? bist du hier richtig:
flash.uchicago.edu/site/

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Tools zur Galaxy Animation 09 Dez 2016 21:59 #10338

  • Chris
  • Chriss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1458
  • Dank erhalten: 199
Ich muss wohl hier was richtig stellen, diese gibt es wirklich aber wie schon beschrieben es ist viel zu komplex und es beschreibt eher die Maße Verteilung:


Mein Interpreter möchte das Video nicht anzeigen daher hier der Direkte Link:
vimeo.com/40685858
Vorgehensweise:
iopscience.iop.org/article/10.1088/0067-0049/201/2/27/pdf

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**
  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum