Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Gravitation ist keine Kraft.

Gravitation ist keine Kraft. 17 Nov 2017 16:25 #22540

Entschuldigung für den provokativen Titel, dieser dient nur zum Zweck, möglichst viele Antworten zu bekommen.
Meine Frage lautet: Woher weiß die Menschheit denn, dass es sich bei der Gravitation um eine Kraft handelt? Die Krümmung der Raumzeit reicht doch eigentlich aus als Erklärung, um gravitatives Verhalten zu beschreiben, also warum ist man sich so sicher, dass das eine Kraft ist? Hätte man das Vermittlungsteilchen nicht schon längst finden müssen, wenn die Gravitation gequantelt wäre?
Entschuldigung für die Laienhafte Sprache, aber ich hab so ein Gefühl im Bauch, dass die 4 Kräfte NIE vereinigt werden. An diese Stringgeschichte glaube ich nicht, überall wo man in der Natur hinsieht, sticht sie eher durch ihre geniale Einfachheit hervor und nicht etwa durch 9 Raumdimensionen, die aufgerollt und versteckt sind.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Warum Gravitation keine Kraft ist - oder Doch?14.25Mittwoch, 14 März 2018
Gravitation schwächste Kraft. Wie das?9.51Dienstag, 06 März 2018
Die Gravitation, ein effekt oder kraft?9.4Mittwoch, 17 Januar 2018
Coriolis-Kraft5.48Donnerstag, 11 Februar 2016
Kraft zwischen 2 Ladungen5.42Sonntag, 30 Juli 2017
kleiner Fehler im Tutorial "Die schwache Kraft"5.3Montag, 26 Dezember 2016
Woher bezieht die Feder ihre Kraft?5.3Montag, 19 November 2018
Keine Signale von ET5.28Samstag, 22 Oktober 2016
Wellen-Interferenz keine Wechselwirkung5.16Montag, 21 Januar 2019
Hatte Einstein keine Alternative?5.16Donnerstag, 07 September 2017

Gravitation ist keine Kraft. 17 Nov 2017 16:38 #22542

Ich verstehe die Frage nicht so ganz. Im Rahmen der ART ist die Gravitation ja eben keine Kraft.
Ob du an "diese Stringgeschichte" glaubst, ist natürlich deine Sache, aber die Stringtheorie ist in ihren Grundannahmen sehr einfach. Da wird fast nichts "rein gesteckt", im Gegensatz zu unserem Standardmodell der Teilchenphysik mit all den freien Parametern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gravitation ist keine Kraft. 17 Nov 2017 16:43 #22543

Nach der allgemeinen Relativitätstheorie (ART) ist die Gravitation auch keine Kraft, sondern sieht für einen Beobachter nur wie eine Krafteinwirkung aus. Ein Objekt folgt danach der günstigsten Bahn innerhalb der Geometrie.

Ob dem so ist, oder ob es "Gravitonen" gibt, die eine Kraft vermitteln, ist unbekannt und Gegenstand der Untersuchungen zur Vereinigung von ART und Quantenphysik.

Das Problem ist, daß die ART unvollständig sein muß, weil sie Zustände beschreibt, die physikalisch unmöglich sind (Singularitäten) und die Quantelung der Elementarteilchen nicht mathematisch mit der ART verbunden werden kann, sprich, das Verhalten von Quantenobjekten unter den extremen Bedingungen der ART z.B. am Ereignishorizont eines schwarzen Loches oder kurz nach dem Urknall ist nicht berechenbar.

Glaube nichts, weil ein Weiser es gesagt hat. Glaube nichts, weil alle es glauben. Glaube nichts, weil es geschrieben steht. Glaube nichts, weil es als heilig gilt. Glaube nichts, weil ein anderer es glaubt. Glaube nur das, was Du selbst als wahr erkannt hast.

Buddha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Glaube nichts, weil ein Weiser es gesagt hat. Glaube nichts, weil alle es glauben. Glaube nichts, weil es geschrieben steht. Glaube nichts, weil es als heilig gilt. Glaube nichts, weil ein anderer es glaubt. Glaube nur das, was Du selbst als wahr erkannt hast.

Buddha

Gravitation ist keine Kraft. 17 Nov 2017 17:04 #22547

Es ist halt in höchstem Maße unbefriedigend zwei verschiedene Theorien zu haben die in der Domäne der jeweils anderen völlig falsche Ergebnisse zu liefern. Außerdem würde man gerne die Singularitäten loswerden; in der Natur kommen normalerweise keine Unendlichkeiten vor.

Dabei geht's erst mal gar nicht so sehr darum, die Kräfte zu vereinen, sondern eine Quantentheorie der Gravitation zu finden, die einfach widerspruchsfrei und unsere Welt besser beschreiben kann.

Jedenfalls gibt es gute Anzeichen dafür, das wir noch nicht alles verstanden haben und weiter zu suchen ist die einzig richtige Antwort darauf den Widersprüchen zu begegnen. Wenn wir jetzt schon Jahrhunderte gesucht hätten und immer noch keine Antwort gefunden hätten wäre das was anderes, aber so halte ich es für Blödsinn, mit dem Suchen aufzuhören, nur weil sich möglicherweise gar nichts finden lässt. In der Vergangenheit hat sich jedenfalls gezeigt, dass die Annahme Physik sei fertig, fehlgeleitet ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gravitation ist keine Kraft. 17 Nov 2017 17:49 #22558

  • Chris
  • Chriss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1308
  • Dank erhalten: 171
1. Gravitation ist eine der Vier Grundkräfte.
2. Gravitation ist die schwächste der Kräfte.
Die zwei Sachen denke ich sagen alles aus, wenn man Rest auch noch verstanden hat.
Es ist als Kraft gut definiert, da es eine Wirkung zeigt. Jedoch da diese allen anderen unterliegt erscheint diese als eine schein kraft, also Masse scheint diese erst zu formen und so gesehen ist es auf kurz oder lang irgendwo ein drei Dimensionaler Gravitationstrichter der in der tat eine Wirkung zeigt auf benachbarte Maße, also eine Kraft. Sollen die doch Kraft haben, wieso auch nicht?
...wenn es doch schon Raum gibt, dann ist sowieso alles zu spät :D

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**
  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum