Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Frage zu Dunkler Materie

Frage zu Dunkler Materie 05 Dez 2017 10:23 #23722

Hallo zusammen,

ich bin neu hier, und hoffe ich bin im richtigen Unterforum. Sonst bitte passend verschieben.

Will mal so anfangen, ich bin stark an Anstronomie und Physik interessiert, aber erst recht spät im Leben. Somit muss ich sagen, fehlt mir da ne Menge fachwissen. Alles was ich weiß, ist auch Alpha Centaurie, BBC/ZDF Dokus usw.

Habe mir beim ZDF Info Thementag auch mal wieder alles angesehen, aber verstehe da etwas nicht. Vielleicht könnt Ihr mir da helfen.

Einmal das Thema, dass die dunkle Materie durch Gravitationslinsen erkennbar ist. Könnten das nicht ebenso schwarze Löcher sein? Und ein Physiker sagte, dass die Dunkle Materie evtl sogar durch uns alle durch geht, weil diese keine Wechelwirkung hat. Aber wenn Sie Licht durch Gravitation beeinflusst, muss Sie ja ne Wechselwirkung haben.
Und dann versteh, ich noch weniger... wenn die dunkle Materie also beim Urknall entstanden ist, müsste Sie ja überall sein. Somit auch auf der Erde. Oder?
Wenn ja, wie können wir dann sicher sein, dass die Gravitation der Erde nicht ebenfalls durch die dunkle Materie beeinflusst wird?

Wenn möglich, bitte für Fußgänger verständlich erklären ;)

Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Verteilung Dunkler Materie in Galaxien8.78Freitag, 29 Januar 2016
Auf der Suche nach Dunkler Materie.8.78Montag, 22 Februar 2016
Wechselwirkung zw Scharzen Löchern und Dunkler Materie8.68Freitag, 30 November 2018
Weitere Eigenschaft von Dunkler Materie entschlüsselt8.68Donnerstag, 07 März 2019
Wechselwirkung Dunkler Materie mit schwarzen Löchern8.68Donnerstag, 27 August 2015
Frage zu Dunkle Materie + Spiralarm6.34Freitag, 08 Juli 2016
Frage zur Drehgeschwindigkeit von Galaxien und Dunkle Materie.6.27Mittwoch, 26 Dezember 2018
Frage zur Auslöschung von Materie und Antimaterie beim Urknall6.2Montag, 19 Dezember 2016
Verständnisfrage zu Dunkler Energie5.75Freitag, 26 Mai 2017
Hallo - und Frage "In welches Unterforum mit meiner Frage ?"4.78Montag, 15 Mai 2017

Frage zu Dunkler Materie 05 Dez 2017 11:02 #23724

Dunkle Materie ist erstmal nur ein Versuch eine beobachtete Gravitation zu erklären. Das muss dir klar werden. Seit ihrer Postulierung in den frühen 1960er Jahren haben sich ganze Heerscharen von Physikern auf die Suche nach ihr gemacht, und bis heute haben sie genau gar nichts gefunden.

Dennoch kommt am Ende die Annahme es gäbe Dunkle Materie und die durch sie verursachte Gravitation in allen Modellen unserem Universum heute am nächsten. Simulationen ohne Dunkle Materie führen zu einem Universum, das unserem nicht ähnelt.

Wenn es sie gibt, dann hast du vermutlich richtig verstanden, dann ist sie einfach überall, aber nicht gleichmäßig sondern sie "klumpt" und verursacht dadurch Gravitationszentren, die die Struktur des Universums bilden konnten. Es kann aber auch gut sein, dass es weder Dunkle Materie noch Dunkle Energie überhaupt gibt, dass sie ähnlich den Naturgeistern unserer Steinzeitvorfahren nichts weiter als Götzen sind, die uns das Unerklärliche veranschaulichen sollen.

Fest steht: Wir beobachten Auswirkungen von Gravitation und wissen nicht woher sie kommt oder was sie verursacht hat.

S = k log W

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

S = k log W

Frage zu Dunkler Materie 05 Dez 2017 12:47 #23729

tobiiias schrieb: Wenn möglich, bitte für Fußgänger verständlich erklären ;)

Gebe mir Mühe, kann aber nichts versprechen. Im Zweifel nochmal nachfragen. ;-)
Im Kern habe ich jetzt 3 Aufsätze geschrieben. Ich packs mal in Spoiler um die Übersichtlichkeit zu bewaren. Ist also nix Offtopic. :-D

tobiiias schrieb: Einmal das Thema, dass die dunkle Materie durch Gravitationslinsen erkennbar ist. Könnten das nicht ebenso schwarze Löcher sein?

Von Dunkler Materie im Zusammenhang mit Gravitationslinsen habe ich noch nichts gehört, oder es ist so lange her, dass ich es wieder vergessen habe. Vermutlich ist das sogar genau so gemeint. Es steht die Vermutung, dass dunkle Materie sich in unsichtbaren Objekten zusammenballt. Da kämen natürlich schwarze Löcher in Frage. Obwohl, schwierig. Egal. Ein SL könnte man jedenfalls - mit viel Glück - als Linse benutzen um Objekte dahinter besser/mehrfach/verzerrt zu sehen. Daran könnte man seine Existenz festmachen. Das war wohl mal eine Idee, soweit ich weiß hat sich das aber im wesentlichen erledigt.


tobiiias schrieb: Und ein Physiker sagte, dass die Dunkle Materie evtl sogar durch uns alle durch geht, weil diese keine Wechelwirkung hat. Aber wenn Sie Licht durch Gravitation beeinflusst, muss Sie ja ne Wechselwirkung haben.
Und dann versteh, ich noch weniger... wenn die dunkle Materie also beim Urknall entstanden ist, müsste Sie ja überall sein. Somit auch auf der Erde. Oder?
Wenn ja, wie können wir dann sicher sein, dass die Gravitation der Erde nicht ebenfalls durch die dunkle Materie beeinflusst wird?

Versteckter Inhalt oder OFF-Topic [ Zum Anzeigen klicken ]

tobiiias schrieb: Aber wenn Sie Licht durch Gravitation beeinflusst, muss Sie ja ne Wechselwirkung haben.

Versteckter Inhalt oder OFF-Topic [ Zum Anzeigen klicken ]

tobiiias schrieb: Und dann versteh, ich noch weniger... wenn die dunkle Materie also beim Urknall entstanden ist, müsste Sie ja überall sein. Somit auch auf der Erde. Oder?

Versteckter Inhalt oder OFF-Topic [ Zum Anzeigen klicken ]

tobiiias schrieb: Wenn ja, wie können wir dann sicher sein, dass die Gravitation der Erde nicht ebenfalls durch die dunkle Materie beeinflusst wird?

Wir können sicher sein, dass die Gravitation der Erde dadurch beeinflusst wird. Ganz sicher. Die Frage ist, wie viel. Und da kann man Abschätzungen machen (aus dem was man in den Galaxien beobachtet) und die sagen wohl (spekulation meinerseits), dass der Einfluss lokal nicht groß ist. Weil wir hier (also lokal) quasi überall die selbe WIMP-Dichte haben.
Folgende Benutzer bedankten sich: Madouc99

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Frage zu Dunkler Materie 05 Dez 2017 21:49 #23752

Wow, toller Beitrag.
Danke. Werd mir das morgen mal genauer durchlesen, nur mit Überfliegen werd ich das wohl kaum verstehen :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum