Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: The Light Dark Theorie

The Light Dark Theorie 14 Dez 2017 17:16 #24438

Moin,

hier eine Idee:

Wie sieht das Universum für ein Photon normalerweise aus: Punktförmig

Wie sieht das Iniversum für ein Photon in einem schwarzen Loch aus? Es geht unendlich nach oben und nach unten.

Meine Theorie deshalb: In einem schwarzen Loch tauschen Materie und Licht die Plätze. Licht bekommt die maximal mögliche Masse. Das würde auch extrem Massereiche schwarze Löcher im frühen Universum erklären.

Materie hingegen wird auf Lichtgeschwindigkeit beschleunigt, das Universum wird punktförmig, und sie strahlt Dunkle Energie aus.

Somit wären Dunkle Materie Photonen gefangen in einem schwarzen Loch und Dunkle Energie "strahlende" Materie in einem schwarzen Loch.

Wenn ein schwarzes Loch also stirbt, müsste ein bescheuert helles Licht erscheinen und die Masse müsst massiv abnehmen.

Bitte zerlegen falls möglich.

Bodo Graßmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
catching light7.02Mittwoch, 18 April 2018
Dark Energy Survey (DES)5.88Freitag, 25 August 2017
Black Holes und Dark Matter5.82Mittwoch, 18 April 2018
DArk Matter Particle Explorer (DAMPE) Ergebnisse5.69Dienstag, 12 April 2016
Dancing Dwarf Galaxies Deepen Dark Matter Mystery5.63Montag, 05 Februar 2018
theorie von allem4.63Mittwoch, 13 Juni 2018
String-Theorie4.63Sonntag, 27 März 2016
Die DE/DM-Theorie von James Farnes4.58Montag, 25 Februar 2019
Neue Theorie zur CPT Symmetrie4.58Dienstag, 17 September 2019
Die Energetische Antigravitations Theorie (EAT!)4.58Mittwoch, 09 Mai 2018

The Light Dark Theorie 14 Dez 2017 17:52 #24443

  • Chris
  • Chriss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1488
  • Dank erhalten: 203
LOL
...hmmm..... nö nicht wirklich, wieso sollte es das tun? so ein Universum gibt es hier nicht wo ein schwarzes loch schneller verdampft als es Materie sammelt. Die begriffe der Dunklen Energie und Dunklen Materie, empfehle ich nochmal nach zu recherchieren.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

The Light Dark Theorie 15 Dez 2017 01:42 #24473

Es würde auch erklären, wieso die Dunkele Energie mit der Zeit zunimmt, Proportional mit der verschlungenen Masse.

Da verdampft nichts,es werden nur die Rollen getauscht. Beim ein und ausfluss.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

The Light Dark Theorie 15 Dez 2017 01:47 #24474

  • Chris
  • Chriss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1488
  • Dank erhalten: 203
naa ich bleibe dabei. Dunkle Energie hat mehr mit abkühlen des Universums zu tun, als sonst mit etwas anderem, Es gibt kein Masse Verlust bei Universum auch wenn diese ins Loch gefallen ist.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**
  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum