Bitte hier abstimmen zum Buchcover Zur Abstimmung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Plasmakosmologie

Plasmakosmologie 12 Jan 2016 18:40 #2105

Wie stehen Sie zur Plasmakosmologie, Herr Gaßner ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Plasmakosmologie 16 Jan 2016 11:17 #2164

Die Frage erscheint mir sehr eigenartig. Es geht in der Wissenschaft (zum Glück) nicht darum "wie man zu einer Hypothese steht", sondern lediglich darum, welche Beobachtungen sie erklären bzw. nicht erklären kann, wie (onthologisch) sparsam sie ist und wie groß ihr Prognosepotential ist. Am Ende des Videos "Gehts auch ohne Urknall" habe ich versucht, das herauszuarbeiten.
Wesentliche Beobachtungsstützen unseres derzeitigen Weltbildes sind z.B. die primordiale Nukleosynthese, die Planckverteilung der kosmischen Hintergrundstrahlung, fehlende Airy-Scheibchen bei Beobachtungen über lange Distanzen, veränderter zeitlicher Ablauf der SNIa hin zu größeren Entfernungen etc...
Die Reihe könnte man beliebig erweitern - Hypothesen, die diese Beobachtungen nicht erklären können sind wissenschaftlich ohne Bedeutung. Die Natur hat immer das letzte Wort über unsere Hypothesen.
Mein Ratschlag wäre: Falls Sie eine der zahlreichen kosmologischen Hypothesen interessant finden, dann lassen Sie sich zuerst die kosmische Hintergrundstrahlung damit erklären - allein daran scheitern bereits die meisten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum