Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: (Gelöst) Vorstellung des Foren-Nutzers im Profil verlinken.

(Gelöst) Vorstellung des Foren-Nutzers im Profil verlinken. 14 Aug 2018 07:46 #39936

Ich denke es wäre sehr hilfreich, wenn die Beiträge die unter,
Willkommen im Forum! Neue Nutzer stellen sich vor.
abgesetzt werden, im Profil sichtbar verlinkt wären, wie das Danke.
Dann könnte man sich schneller ein Bild machen vom Profil-Inhaber.

Auch halte ich es für sehr hilfreich, wenn die Sperrungen,
der letzten paar Monaten, auch im Profil vermerkt wären,
auch die auslösenden Threads könnten dort verlinkt sein,
damit man selbst beurteilen kann, wie man den Verstoß bewertet.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind meine eigene Meinung. Sie können dennoch diskutiert und kritisiert werden.
Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind meine eigene Meinung. Sie können dennoch diskutiert und kritisiert werden.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
(Gelöst) Profil-Beiträge10.76Freitag, 18 Mai 2018
(Gelöst) Profil lässt sich nicht bearbeiten10.42Sonntag, 15 Juli 2018
Vorstellung4.8Sonntag, 11 März 2018
Vorstellung4.8Sonntag, 25 Februar 2018
Vorstellung4.8Freitag, 06 April 2018
Vorstellung von mir4.8Mittwoch, 11 April 2018
Vorstellung4.8Dienstag, 27 März 2018
Vorstellung4.8Donnerstag, 04 Januar 2018
Vorstellung4.8Sonntag, 10 Februar 2019
Vorstellung4.8Montag, 18 Dezember 2017

Vorstellung des Foren-Nutzers im Profil verlinken. 14 Aug 2018 13:22 #39953

ComputerPeter schrieb: Ich denke es wäre sehr hilfreich, wenn die Beiträge die unter,
Willkommen im Forum! Neue Nutzer stellen sich vor.
abgesetzt werden, im Profil sichtbar verlinkt wären, wie das Danke.
Dann könnte man sich schneller ein Bild machen vom Profil-Inhaber.


Wozu sollte das gut sein?

Es hat sich doch nicht jeder neue Nutzer in diesem Unterforum vorgestellt und niemand muss das, wenn er (oder sie) das nicht will.

Im übrigen kann ich mir ja selber ein Bild vom jeweiligen Nutzer machen, indem ich auf sein Profil klicke, dann kann ich das einsehen, was der Nutzer (oder die Nutzerin) mir gestattet hat, einsehen zu dürfen.

Das ehrlichste Bild findet sich immer noch, wenn man alle Beiträge so durchliest, die derjenige so verfasst hat (oh je, bitte nicht alles lesen, was ich mal geschrieben hatte).


Auch halte ich es für sehr hilfreich, wenn die Sperrungen,
der letzten paar Monaten, auch im Profil vermerkt wären,
auch die auslösenden Threads könnten dort verlinkt sein,
damit man selbst beurteilen kann, wie man den Verstoß bewertet.

Davor kann ich nur warnen, das käme ja einem Stigma, einem Negativstempel gleich zumal sich wohl kaum einer die Mühe machen wird, in ollen Threads nach zu lesen, warum denn nun da mal eine Sperrung ausgesprochen wurde. Außerdem wäre das ja auch ein Art Selbstbezichtigung der Moderatoren, wenn man all zu leicht nachschauen könnte, wer mal wegen welchem Käse und mit welcher abenteuerlicher Begründung gesperrt wurde, da gab es mal richtig böses Blut wegen einem anscheinend in wahllose Raserei verfallenem Moderator, der gleich einige Handvoll Mitglieder gesperrt hatte, wollen wir wirklich diese ollen Klamotten wieder hervorholen? Zum allseitigen Beweinen von vergangenem?

Es ist ja schon ein Segen, dass diese blöden "Daumen hoch, Daumen runter"-Geschichten in der Mottenkiste verschwunden sind, da sahen einige wohl eine Art Zusatzbefriedigung, indem sie wahllos mal jenen, mal nem anderen Daumen hoch oder auch mal Daumen runter vergeben hatten, eben noch hatte jemand 20 Daumen hoch, plötzlich 20 Daumen runter oder umgekehrt, was soll das?

Diese "Likes" oder "Dislikes" bewerten doch in Wahrheit nicht die Güte der Beiträge, sondern sind Ausdruck persönlicher Sympathie/Antipathie, weiter nichts. Und perverser Weise kennt man sich gar nicht persönlich.

Das "Dank erhalten" reicht doch vollkommen aus, aber auch das sollte meiner Meinung nach verschwinden, weil es noch weniger zur Qualität von Beiträgen oder der Güte eines Beitragsschreibers aussagt.

Schon gar sollten diese Dankesbekundungen bei den Moderatoren nicht vorhanden sein, ist doch klar, dass sie mit Dank überschüttet werden, weil nur sie das Forum am Laufen halten, nur denen verdanken wir letztlich diese wunderbare Plattform, da sollte Dank doch eh vorausgesetzt werden.

Aber ehemalige Sperrungen im Avatar-Bild des Beitragsschreibers verewigen? Davon halte ich nichts, sogar ehemalige Staatsfeinde Nr. 1, Terroristen und Mörder haben Anrecht auf Eingliederung und ein normales Leben nachdem sie ihre Strafe abgesessen haben, ohne Stigmatisierung, wenn nötig, dürfen sie sogar eine andere Identität annehmen, so arbeitete beispielsweise die ehemalige gesuchte Terroristin Susanne Albrecht nach Verbüßung ihrer Freiheitsstrafe sogar als Lehrerin in Bremen.

Aber hier soll man stigmatisiert werden, weil man mal aus nichtigem Anlass gesperrt war?


Unglaublich.


Grüße
Udo

Das Verzichtbare ist nutzlos. J.F. Hingeklammert
Folgende Benutzer bedankten sich: Mustafa Basaran
Das Verzichtbare ist nutzlos. J.F. Hingeklammert
Dieses Thema wurde gesperrt.

Vorstellung des Foren-Nutzers im Profil verlinken. 14 Aug 2018 19:23 #39981

ComputerPeter schrieb: Auch halte ich es für sehr hilfreich, wenn die Sperrungen,
der letzten paar Monaten, auch im Profil vermerkt wären,
auch die auslösenden Threads könnten dort verlinkt sein,


@ComputerPeter,
also manchmal denke ich, dass einige nichts mit Ihrer Zeit anzufangen wissen um auf solche völlig unsinnige und inakzeptable Wünsche zu kommen.
Du willst also hier in unserer Forum-Gemeinde, andere Nutzer an den Pranger stellen.
Vielleicht wäre es auch angebracht, des Nutzers Geburtsurkunde, polizeiliches Führungszeugnis und auch sämtliche Schufa-Einträge als Anlage mit beizulegen?

Ich habe einen Vorschlag: für jedes inakzeptable Thema die du schreibst, sperre ich dich und schreibe den genauen Grund.
Und genau das hast du als deinen Wunsch geäußert.

Warum ich so hart reagiere:
ich fühle mich berufen, jeden einzelnen Nutzer hier in unserer Forum-Gemeinde zu schützen;
und zwar dessen Daten, Würde, und das Gefühl hierher mit zu gehören.

Das ist der letzte Strike!

Was zum lachen:
uwudl.de/urknall-weltall-leben-forum/pri...deos-und-bilder.html
"Wenn du nicht die Zeitung liest, bist du uninformiert; wenn du Zeitung liest, bist du falsch informiert." Mark Twain

Firma: It Prisma
Webentwicklung, Web- und Grafik-Design
www.itprisma.de
info [ @ ] itprisma.de
urknall-weltall-leben.de/team
Was zum lachen:
uwudl.de/urknall-weltall-leben-forum/pri...deos-und-bilder.html
"Wenn du nicht die Zeitung liest, bist du uninformiert; wenn du Zeitung liest, bist du falsch informiert." Mark Twain

Firma: It Prisma
Webentwicklung, Web- und Grafik-Design
www.itprisma.de
info [ @ ] itprisma.de
urknall-weltall-leben.de/team
Dieses Thema wurde gesperrt.

Vorstellung des Foren-Nutzers im Profil verlinken. 14 Aug 2018 23:57 #40000

Mustafa Basaran schrieb: ich fühle mich berufen, jeden einzelnen Nutzer hier in unserer Forum-Gemeinde zu Schützen;
und zwar dessen Daten, Würde, und das Gefühl hierher mit zu gehören.


Moderatoren Hinweis

Mit diesen Worten, denen ich voll zustimme, schließe ich diesen Thread.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mustafa Basaran
Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum