Bitte hier abstimmen zum Buchcover Zur Abstimmung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Masse nahe Lichtgeschwindigkeit (INVERTIERT)

Masse nahe Lichtgeschwindigkeit (INVERTIERT) 27 Okt 2016 10:02 #9114

Moin!

Mir kam grad eine Idee, die ich selbst nicht prüfen kann, weil ich in Mathematik leider nicht besonders geschickt bin:

Es ist ja so, dass eine Masse ungleich 0 nicht auf Lichtgeschwindigkeit beschleunigt werden kann.

Somit würde nach meiner Logik eine größer werdende Masse dann ja auch (antiproportional) immer weniger max. Geschwindigkeit erreichen können.

Das führt mich unweigerlich zu der Frage, ob es dann eine Masse geben kann, die so groß ist, dass keine Geschwindigkeit mehr erreicht werden kann. Quasie etwas, das durch so viel Masse so träge ist, dass es letztendlich FEST steht.

Weil wenn es sowas gibt und man davon 2 solcher "Dinger" gefunden hat, könnte man durch Abstandsmessungen dann ja beweisen, dass es tatsächlich der Raum ist, der sich ausdehnen muss.

Hoffe das war jetzt nicht zu viel Kaffee am Morgen^^

1
______
998001

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1
______
998001

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Masse und Lichtgeschwindigkeit8.9Donnerstag, 22 März 2018
Leben auf einem Planeten in der Nähe von H2O Gas6.38Donnerstag, 29 November 2018
Induzierte Rotation nahe der Roche-Grenze6.31Samstag, 22 April 2017
Lichtgeschwindigkeit4.62Samstag, 28 Oktober 2017
Lichtgeschwindigkeit4.62Samstag, 12 Mai 2018
Lichtgeschwindigkeit4.62Sonntag, 20 März 2016
Lichtgeschwindigkeit und Kosmologie.4.57Samstag, 26 Januar 2019
Das Problem mit der Lichtgeschwindigkeit.4.57Donnerstag, 09 August 2018
Atom mit Lichtgeschwindigkeit4.57Freitag, 08 Juni 2018
Urknall und Lichtgeschwindigkeit4.57Mittwoch, 09 August 2017

Masse nahe Lichtgeschwindigkeit (INVERTIERT) 27 Okt 2016 10:35 #9115

Ich glaube du hast die benötigte Energie in deinem Gedankengang nicht berücksichtigt. Eine Masse kann deshalb nicht c erreichen, weil dazu (mathematisch) unendlich viel Energie nötig wäre. Vermutlich bräuchtest du für den Kehrwert dann eine unendliche Masse? (geraten)

0 = 0
qed

S = k log W
Folgende Benutzer bedankten sich: DerBauAnfänger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

S = k log W

Masse nahe Lichtgeschwindigkeit (INVERTIERT) 27 Okt 2016 10:42 #9116

Das ergibt Sinn! - Danke!

1
______
998001

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1
______
998001

Masse nahe Lichtgeschwindigkeit (INVERTIERT) 27 Okt 2016 21:08 #9125

  • 1234
  • 1234s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 14
Hallo,

man sagt ja das ein Teilchen auf Lichtgeschwindigkeit zu bringen unendlich viel Energie benötig wird.

Kann ich mit einem Teilchen eine Rakete auf 50% Lichtgeschwindigkeit beschleunigen. Im Grunde ja.

Dazu muss ich anstatt 99.99 Lichtgeschwindigkeit auf 99.9999999999999 erhöhen.

Gruß 1234

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Masse nahe Lichtgeschwindigkeit (INVERTIERT) 06 Nov 2016 01:03 #9376

man sagt ja das ein Teilchen auf Lichtgeschwindigkeit zu bringen unendlich viel Energie benötig wird.
Kann ich mit einem Teilchen eine Rakete auf 50% Lichtgeschwindigkeit beschleunigen. Im Grunde ja.

Nein, 50%c wären 150.000 km/s. Die einzigen Objekte, die von Menschenhand jemals nahe c beschleunigt werden sind Wasserstoff Protonen im LHC. Die kommen auf 10 Kmh an c ran. Weltraumraketen müssen 11 km/s schaffen, um in den Orbit zu kommen. Das sind 0,004 C.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum