Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Fehler im Video

Fehler im Video 14 Aug 2019 18:05 #55428

Im Video 23 hat unser beliebter Professor ein Raumzeitdiagramm des Umlaufs der Erde um die Sonne gezeichnet.

Und -oh Wunder - Die Erde läuft nicht nur in der Zeit zurück, sondern ist auch an zwei Orten gleichzeitig. Bitte Bild anklicken. ich habe es nicht besser hingekriegt.


Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Ein Paar Fehler5.82Donnerstag, 29 September 2016
Fehler bei den Daten zur Rotationsdauer5.76Montag, 21 Mai 2018
Fehler durch computergestützte Astronomie5.69Sonntag, 25 November 2018
kleiner Fehler im Tutorial "Die schwache Kraft"5.63Montag, 26 Dezember 2016
Harald Lesch: Ohne Fehler gäbe es keine Schöpfung5.51Dienstag, 17 September 2019
Video 21 Dopplereffekt4.16Freitag, 22 Dezember 2017
vAzS Video 234.16Mittwoch, 27 Dezember 2017
Video gelöscht?4.16Dienstag, 14 November 2017
Video Beitragswunsch4.16Freitag, 23 September 2016
Herr Gaßners Video...4.11Sonntag, 28 Mai 2017

Fehler im Video 14 Aug 2019 19:34 #55437

Das ist nur eine perspektivische Verzerrung weil er geneigte Achsen auf die Tafel gezeichnet hat, so wie in der Ansicht rechts:



Man braucht auf deinem Screenshot nur die zweite Raumachse einzuzeichnen, dann sieht man es besser:



Entwarnend,

Folgende Benutzer bedankten sich: Manfred S

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehler im Video 14 Aug 2019 19:47 #55438

Ja genau.
Und überhaupt könnte man erst dann richtig oder falsch beurteilen wenn da irgendwelche Maßeinheiten an den Achsen stünden an denen man die Skalierung sehen könnte; insbesondere ob die gleichmäßig linear ist ;)

assume good faith

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

assume good faith

Fehler im Video 14 Aug 2019 21:45 #55455

  • Marvin
  • Marvins Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Per Analter durch die Galaxis
  • Beiträge: 329
  • Dank erhalten: 80
Josef ist glaube ich auch kein Professor.
Aber ein begnadeter Wissenschaftler der sein und das Wissen anderer hervorragend und begeisternd
übermitteln kann.

Ich habe ein Gehirn von der Größe eines Planeten, aber ich muss Türen öffnen!
Folgende Benutzer bedankten sich: Manfred S

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ich habe ein Gehirn von der Größe eines Planeten, aber ich muss Türen öffnen!

Fehler im Video 15 Aug 2019 11:14 #55478

Yukterez schrieb: Das ist nur eine perspektivische Verzerrung weil er geneigte Achsen auf die Tafel gezeichnet hat, so wie in der Ansicht rechts:



Man braucht auf deinem Screenshot nur die zweite Raumachse einzuzeichnen, dann sieht man es besser:



Entwarnend,


Klasse gemacht. Besonders die Bildmanipulation. Er hat also eine Achse vergessen, die Du reigefakt hast.. - Ist nicht despektierlich gemeint.

Ich habe mir die Stelle noch mal angesehen. Er macht auch eine dreidimensionale Bewegung mit der Hand. Und jeder weiß sicher, wie es gemeint ist.

Trotzdem ist die Zeichnung etwas unkorrekt - magels y-Achse.

Nebenbei: Ihr seid Euch nicht einig über die Drehrichtung. Bei Dir dreht sich die Erde links herum, während sie sich im Video rechts herum dreht. Aber das hängt natürlich nur von der willkürlichen Wahl des Nordpols im Sonnensystem ab. Oder ist es umgekehrt: Du rechts , er links? Ich vertu mich da immer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehler im Video 15 Aug 2019 15:13 #55483

  • Ropp
  • Ropps Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 622
  • Dank erhalten: 180

Manfred S schrieb:
Klasse gemacht. Besonders die Bildmanipulation. Er hat also eine Achse vergessen, die Du reigefakt hast.. - Ist nicht despektierlich gemeint.

Ich habe mir die Stelle noch mal angesehen. Er macht auch eine dreidimensionale Bewegung mit der Hand. Und jeder weiß sicher, wie es gemeint ist.

Trotzdem ist die Zeichnung etwas unkorrekt - magels y-Achse.

Nebenbei: Ihr seid Euch nicht einig über die Drehrichtung. Bei Dir dreht sich die Erde links herum, während sie sich im Video rechts herum dreht. Aber das hängt natürlich nur von der willkürlichen Wahl des Nordpols im Sonnensystem ab. Oder ist es umgekehrt: Du rechts , er links? Ich vertu mich da immer.

Ein Kreis wird definiert als die Menge aller Punkte einer Ebene, die einen konstanten Abstand zu einem vorgegebenen Punkt dieser Ebene (dem Mittelpunkt) haben.

Die Ebene ist ein Grundbegriff der Geometrie. Allgemein handelt es sich um ein unbegrenzt ausgedehntes flaches zweidimensionales Objekt.

Hierbei bedeutet unbegrenzt ausgedehnt und flach, dass zu je zwei Punkten auch eine durch diese verlaufende Gerade vollständig in der Ebene liegt.
Zweidimensional bedeutet, dass – abgesehen von enthaltenen Geraden – kein echter Teilraum ebenfalls diese Eigenschaft hat.

Bei der Bewegung die die Erde um die Sonne, oder die Sonne um die Erde oder beider Körper um einen gemeinsamen Schwerpunkt, handelt es sich um in sich geschlossene Kurven, die in einem R^3 liegen, in dem die beiden Körper koexistieren.
Will man nun jedoch nur die Bewegung der beiden Körper darstellen, reichen zwei Dimensionen.
Da hat Herr Gaßner ganz bestimmt nichts vergessen.

So,
..hat man nun im Rahmen der klassischen Mechanik die Idee entwickelt, wie zwei Körper in einem R^3 umeinander kreisen, kann man das Geschehen auch prima mittels einer zusätzlichen Dimension, nämlich der Zeit, in einem ST-Diagramm malen. Der Kreis stellt sich dann als eine an das Kabel zwischen Hörer und Hauptteil eines guten alten Fetap der Deutschen Bundespost erinnernde Helix dar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Ropp. Begründung: Rechtschreibung korrigiert. (Notfallmeldung) an den Administrator

Fehler im Video 15 Aug 2019 16:49 #55490

Ropp schrieb: Bei der der Bewegung die die Erde um die Sonne, oder die Sonne um die Erde oder beider Körper um einen gemeinsamen Schwerpunkt, handelt es sich um in sich geschlossene Kurven, die in einem R^3 liegen, in dem die beiden Körper koexistieren.
Will man nun jedoch nur die Bewegung der beiden Körper darstellen, reichen zwei Dimensionen.
Da hat Herr Gaßner ganz bestimmt nichts vergessen.
.

Herr Gaßner mache eine Darstellung der Raumzeit - also nicht wie Du schreibst im R^3. Dazu stellte er den Raum nur mit einer Dimension dar, wozu die Darstellung der Bewegungskurve nicht passt. Wie Yukterez schrieb wollte er sicher eine Projektion eines zweidimensionale Raum und einer Zeitachse darstellen, da die Bewegung der Erde um die Sonne zur Darstellung nur zwei Raumdimensionen benötigt. Er hat aber nur eine Raumdimension eingezeichnet. (Beachte: das Bild von Yukterez ist ein fake.)

Was Du mit Deiner Aussagen zur Geometrie des Kreises sagen willst, ist mir nicht klar.
Folgende Benutzer bedankten sich: Arrakai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehler im Video 15 Aug 2019 17:13 #55492

  • Ropp
  • Ropps Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 622
  • Dank erhalten: 180

Manfred S schrieb:
Was Du mit Deiner Aussagen zur Geometrie des Kreises sagen willst, ist mir nicht klar.

Kommt ja vielleicht noch.. :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum