Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Wenn man die Quantenmechanik nichr verstehen kann

Wenn man die Quantenmechanik nichr verstehen kann 10 Okt 2018 00:56 #43312

An jeder strassenecke der Physik wird erst laut getöst dass man die Q. gar nicht verstehen kann und dann gibts 3 Möglichkeit: 1. Halt einfach rechnen, 2. den Fehler machen doch es versuchen zu verstehen und 3. Und darum schreibe ich, sie sein zu lassen und den Faden von Einstein wieder aufzunehmen und mit gescheiten Gedankenexperimenten hübsche Thesen zum Testen aufstellen, gell ? Einstein selbst hat sein Leben an diesen Weg geglaubt nach meiner Erinnerung und komplett verblödet war er in meinen Augen ja nicht gerade. Gruss Flo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Kann man Physik wirklich "verstehen"?10.06Donnerstag, 11 Oktober 2018
Raumkrümmung. Wie ist sie zu verstehen?6.1Samstag, 18 August 2018
Was verstehen wir unter Naturphilosophie?6.03Montag, 25 März 2019
Kann (bzw. wie kann) sich die Umlaufbahn der Erde verändern?6.02Montag, 19 März 2018
Das neue Buch "Können wir die Welt verstehen?...."5.9Freitag, 05 April 2019
Allgemeine RT + Quantenmechanik =5.42Montag, 08 Mai 2017
Quantenmechanik und die Unschärferelation5.42Freitag, 16 Juni 2017
Urknall - Beschreibung mit der Quantenmechanik5.36Mittwoch, 05 Juli 2017
Folge 33: 10 Irrtümer zur Quantenmechanik5.36Freitag, 21 September 2018
Quantenmechanik, planksches Wirkungsquantum5.36Donnerstag, 29 März 2018

Wenn man die Quantenmechanik nichr verstehen kann 10 Okt 2018 06:40 #43313

Wir Menschen sind von unserer Evolution her nicht gemacht, die mikroskopische Welt zu verstehen. Wir sind auf unsere makroskopische Welt angepasst.

Dennoch erfüllt die Quantenmechanik alle Anforderungen an eine gute physikalische Theorie. Sie iet experimentell bestätigt und hat eine gute Vorhersagekraft. Wenn wir und auf das beschränken würden, was wir anschaulich verstehen, hätten wir eine ganze Menge phsikalischer Erkenntnisse nicht.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Wenn man die Quantenmechanik nichr verstehen kann 10 Okt 2018 21:50 #43339

  • sebp
  • sebps Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 390
  • Dank erhalten: 27
Ich denke auch das eine lokal realistische Erklärung möglich ist.
Man muss sie nur finden.
(Von dem angeblichen Beweis (Bellsche Ungleichung), daß das nicht möglich ist halte ich nichts.)
Folgende Benutzer bedankten sich: Flo678

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn man die Quantenmechanik nichr verstehen kann 10 Okt 2018 22:22 #43342

  • Rupert
  • Ruperts Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 816
  • Dank erhalten: 145
Ich verstehe die Frage nach dem Verstehen der QM nicht mehr so wirklich.
Man kann sie ja verstehen auf mathematisch-physikalischen Wege, wenn man das dafür notwendige Rüstzeug in petto hat, was ich beispielsweise nicht habe.
Was wohl immer scheitert, ist das Verstehenwollen durch die Konstruktion anschaulicher Bilder (z.B. kleine Kügelchen, die irgendwo rumflitzen). Da versucht man dann Bilder unseres Alltags auf etwas zu übertragen was eben für uns nicht sichtbar ist und das geht über kurz oder lang daneben.
Sonst sehe ich wie Claus auch: Die QM liefert hervorragende Prognosen ab und erklärt das „Wie“ in vielen Teilen der Natur sehr, sehr gut. So gut, dass die Menschheit auf dieser Basis technische Anwendungen baut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn man die Quantenmechanik nichr verstehen kann 10 Okt 2018 23:31 #43348

Ihr fangt schin wieder an mit Nachdenken üb qm.. Und wann bekomnt man da mal den kopf frei wie nach 20 Bahnen schwimmen nach nem tag peogrammieren ??

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn man die Quantenmechanik nichr verstehen kann 10 Okt 2018 23:34 #43349

  • Rupert
  • Ruperts Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 816
  • Dank erhalten: 145
Warum sollte man auch nicht Nachdenken? Die QM ist ja auch dadurch entstanden, dass bestimmte Menschen nachgedacht haben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn man die Quantenmechanik nichr verstehen kann 10 Okt 2018 23:44 #43350

Na wann man so mathemässig-komzeptionell was versteht überkommt einen durchaus was wie ne rückverbindung mit der Realität.. Aber das warum bleibt doch dem lieben Gott überlassen. Mensch, ist das nicht Widerspruch genug ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn man die Quantenmechanik nichr verstehen kann 10 Okt 2018 23:56 #43351

  • Rupert
  • Ruperts Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 816
  • Dank erhalten: 145
Die Physik untersucht auch nicht das "Warum".

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn man die Quantenmechanik nichr verstehen kann 14 Okt 2018 11:01 #43538

Hallo,
etwas besseres Verstehen wird vielleiicht durch das kostenlos als .pdf herunter ladbare Buch Quantenphänomene möglich.
MfG
Lothar W.

www.uratom.de
Entwicklung des Universums in einer diskret formulierten Standardphysik
Folgende Benutzer bedankten sich: rehne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

www.uratom.de
Entwicklung des Universums in einer diskret formulierten Standardphysik
  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum