Bitte hier abstimmen zum Buchcover Zur Abstimmung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: „Mein mathematisches Gebäude“

„Mein mathematisches Gebäude“ 19 Aug 2017 11:13 #18802

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4
Hallo liebe Forumsmitglieder und Mitleser,

ich wünsch Euch einen guten Tag. Also, was mir die Fachleute im Fachgeschäft für Bauwerkzeuge und Baumaschinen erklärt haben war schon verdammt interessant. Gut, verstanden hab ich das Wenigste. Möcht halt nicht nur wissen, wie man ein Bauwerkzeug oder eine Baumaschine richtig einsetzt, möcht auch wissen warum es funktioniert.

Werd also eine weitere Baustelle aufmachen: „Mein mathematisches Gebäude“, sozusagen meine „2. Stammstrecke“. :)

Werd aber das Ganze etwas sorgfältiger planen und nicht einfach drauf losbaggern, wie bei meiner „1. Stammstrecke“. :(

Gestrickt wird’s dann ebenso als „Dauerbaustelle“.

Viele Grüße
L.Nikolaus.B

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
„Mein physikalisches Gebäude“12.62Montag, 21 August 2017
Mathematisches Universum6.92Samstag, 05 Mai 2018
Hi mein Name ist Rene Eichler5.78Samstag, 26 Mai 2018
mein Name steht schon da, klick für mehr5.65Dienstag, 03 Mai 2016
Warum ich hier bin - mein Verhältnis zum Forum5.65Donnerstag, 19 Oktober 2017
Kritik an der Moderation von Thomas! Mein Vorschlag: Ihn sperren!5.59Samstag, 15 September 2018

„Mein mathematisches Gebäude“ 19 Aug 2017 15:12 #18813

Hallo Moderatoren,

bitte schaut mal kritisch auf die Threads, die dieser LNB aufmacht. Da scheint außer Gequatsche nichts zu kommen. Das brauchen wir nicht und müllt nur zu.
Event. ein Troll oder Chatbot.

Das größte Glück und den tiefsten Sinn erfahren wir, wenn unser Sehnen, Suchen und Finden in einem einzigen Augenblick zeitgleich präsent sind. Der nächste Augenblick ist dann nur noch schnödes Haben. (Cyborg, am Innufer, 14. April 2018)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das größte Glück und den tiefsten Sinn erfahren wir, wenn unser Sehnen, Suchen und Finden in einem einzigen Augenblick zeitgleich präsent sind. Der nächste Augenblick ist dann nur noch schnödes Haben. (Cyborg, am Innufer, 14. April 2018)

„Mein mathematisches Gebäude“ 19 Aug 2017 18:08 #18816

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4

Cyborg schrieb: Hallo Moderatoren,

bitte schaut mal kritisch auf die Threads, die dieser LNB aufmacht. Da scheint außer Gequatsche nichts zu kommen. Das brauchen wir nicht und müllt nur zu.
Event. ein Troll oder Chatbot.


Hallo Cyborg,

entspann Dich mal und schau Dir "christian spannagel mathe" auf youtube an:



Bei mir ruht die Baustelle noch.
Man muss doch nicht alles soooo ernst nehmen. :)

Grüße
L.Nikolaus.B

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

„Mein mathematisches Gebäude“ 19 Aug 2017 18:47 #18818

Moderatoren Hinweis

Bitte auch hier weitere Einleitungen überspringen und zu Deinem ersten mathematischen Punkt oder zur ersten mathematischen Frage kommen. Vielen Dank!

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

„Mein mathematisches Gebäude“ 21 Aug 2017 20:17 #18890

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4
Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich wünsch Euch einen schönen Abend. Anbei ist die objektorientierte Darstellung "meines mathematischen Gebäudes", dort sollte eigentlich die ganze Mathematik Platz finden. Eigentlich sollte es Gliederungstechnisch (strukturell) dann nur noch tiefer gehen (sozusagen weitere Unterpunkte).

Dies ist nur eine Skizze, die immer weiter ergänzt werden kann.

Viele Grüße
L.Nikolaus.B

Das "physikalische Gebäude" wird dann äquivalent aufgebaut sein, nur mit dem Unterschied, dass die "Elementaren physikalischen Objekte" eben die "physikalischen Größen" sind.

An einer exakten Terminologie der Begriffe werden wir noch intensiv Arbeiten müssen, dass sie wiederspruchsfrei sind.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

„Mein mathematisches Gebäude“ 21 Aug 2017 22:00 #18896

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Hallo LNB!

Deine "Gebäude" erinnern mich an den Gedächtnispalast, da legt man in einem gedachten Palast (im Kopf) Erinnerungen ab, ähnlich das Prinzip der "Eselsbrücken".
Ich sehe noch keinen Sinn "wohin du willst", wenn du Teile Wikis hier reinstellst?
Chalawan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

„Mein mathematisches Gebäude“ 21 Aug 2017 22:49 #18899

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4
Hallo,

kaum ist die Skizze eingestellt, bemerkt man die ersten Mängel.
Der Beweis wurde vergessen.

Grüße
L.Nikolaus.B

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

„Mein mathematisches Gebäude“ 21 Aug 2017 22:58 #18900

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4

Chalawan2000 schrieb: Hallo LNB!

Deine "Gebäude" erinnern mich an den Gedächtnispalast, da legt man in einem gedachten Palast (im Kopf) Erinnerungen ab, ähnlich das Prinzip der "Eselsbrücken".
Ich sehe noch keinen Sinn "wohin du willst", wenn du Teile Wikis hier reinstellst?
Chalawan


Hallo Chalawan2000,

dies ist lediglich, ich höffe es zumindest, eine vollständige Gliederung. Vielleicht müssen wir auch noch irgendwann ergänzen. Vielleicht brauchen wir irgendwann einen 4. Abschnitt. Ich weiß leider auch nicht genau wo die Reise hingeht.

Beginnen werden wir aber beim ganz einfachen.

Mich haben früher Beweise auch nicht interessiert. Braucht man auch nicht, weil dieses "Werkzeug" die Mathematiker "herstellen.

Was interessiert Dich? Die Physik oder die Mathematik, oder beides?

Grüße
L.Nikolaus.B

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

„Mein mathematisches Gebäude“ 21 Aug 2017 23:03 #18901

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
was leichtes
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Chalawan2000. (Notfallmeldung) an den Administrator

„Mein mathematisches Gebäude“ 21 Aug 2017 23:24 #18903

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Mmh...ich will 'n chip.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Chalawan2000. (Notfallmeldung) an den Administrator

„Mein mathematisches Gebäude“ 22 Aug 2017 07:16 #18904

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4
Hallo liebe Forumsmitglieder!

Ein ganz elementar wichtiges mathematisches Objekt hab ich in "meinem Gebäude" (meiner Gliederung) völlig vergessen! Ohne dieses Objekt geht gar Nichts! :(

Den "Mengenbegriff" also das Objekt "Menge"!

Überlegt mal wo ich dieses Objekt am sinnvollsten unterbringe! Und überlegt Euch das bitte sehr genau. Vom "Speziellen" zum "Allgemeinen".
Einen weitere Umplanung "meines Gebäudes" (Gliederung) in der Zukunft sollte dabei ausgeschlossen sein.

Werd vermutlich auch den Tag über nachgrübeln, wo ich das am Besten unterbring.

Aber jetzt ab in die Arbeit, und Abend's in den Biergarten. Werd mich also Heute ausklinken.

Wünsch Euch auch einen wunderschönen Tag und viele
Grüße von
L.Nikolaus.B

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

„Mein mathematisches Gebäude“ 22 Aug 2017 13:16 #18911

  • Ropp
  • Ropps Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 616
  • Dank erhalten: 180

L.Nikolaus.B schrieb: Hallo liebe Forumsmitglieder!

Ein ganz elementar wichtiges mathematisches Objekt hab ich in "meinem Gebäude" (meiner Gliederung) völlig vergessen! Ohne dieses Objekt geht gar Nichts! :(

Den "Mengenbegriff" also das Objekt "Menge"!

Überlegt mal wo ich dieses Objekt am sinnvollsten unterbringe! Und überlegt Euch das bitte sehr genau. Vom "Speziellen" zum "Allgemeinen".
Einen weitere Umplanung "meines Gebäudes" (Gliederung) in der Zukunft sollte dabei ausgeschlossen sein.

Werd vermutlich auch den Tag über nachgrübeln, wo ich das am Besten unterbring.

Aber jetzt ab in die Arbeit, und Abend's in den Biergarten. Werd mich also Heute ausklinken.

Wünsch Euch auch einen wunderschönen Tag und viele
Grüße von
L.Nikolaus.B

Mengenlehre oberhalb von Prädikatenlogik und unterhalb des Restes.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum